Ivanka Trump gibt Modelabel auf

10. Jänner 2017, 16:25
8 Postings

Nach der Ernennung ihres Mannes zum Chefberater im Weißen Haus gibt die Tochter des neuen US-Präsidenten berufliche Veränderungen bekannt

Ivanka Trump will sich aus ihrem gleichnamigen Modeunternehmen und der Trump Organization zurückziehen, berichtet das US-Magazin "Vanity Fair". Ihr Ehemann Jared Kushner war gleichzeitig zum Chefberater des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ernannt worden.

Die Tochter des neuen Präsidenten war bereits Ende vergangenen Jahres in die Kritik geraten, weil sie ein 10.800 Dollar teures Armband aus der eigenen Kollektion während eines TV-Auftritts mit ihrem Vater getragen hatte.

Das Unternehmen hatte das Schmuckstück später offensiv beworben. (red, 10.1.2017)

Share if you care.