Segeln wie 007

9. Jänner 2017, 15:48
57 Postings

Superschinakl aus "Skyfall" steht zum Verkauf

Man muss kein Seebär sein, um zu befinden, dass der Auftritt der Luxusyacht "Regina" im 007-Streifen Skyfall aus dem Jahre 2012 viel zu kurz war. Wer das Vergnügen mit dem Luxusschinakl der Extraklasse exklusiv hinauszögern will, hat dazu jetzt Gegelegenheit – vorausgesetzt er verfügt über ein Sparschwein mit dem Inhalt von 8, 85 Millionen Euro. So viel kostet nämlich die Yacht, die "Engel & Völkers Yachting" nun zum Verkauf anbietet.

foto: (c) engel & völkers yachting

56 Meter lang, 9, 5 Meter breit und bis zu 12 Knoten flott, das sind ganz grob die technischen Daten des Schoners "Regina". Nur zur Erinnerung: Schoner wird ein Segelschiff genannt, das zwei oder mehr Masten hat, wobei der vorderste Mast niedriger ist, als der bzw. die hinteren.

foto: (c) engel & völkers yachting

Mahagoni, Marmor und Onyx, was sonst wurde im Bauch der "Regina" verbaut? Bond-Schauern dürfte in erster Linie die Dusche der Yacht in Erinnerung geblieben sein, wo sich Daniel Craig alias James Bond nach einem arbeitsreichen Tag der Körperpflege hingab und dabei auf weibliche Unterstützung zählen durfte.

foto: (c) engel & völkers yachting

Seeluft macht hungrig. Abhilfe schafft ein kleiner Imbiss unter dem imposanten Großbaum der "Regina".

foto: (c) engel & völkers yachting

Obwohl die Regina erst vor sechs Jahren vom Stapel lief, erinnert sie an die großen Klassiker der Yachtarchitektur. (red, 09.1.2017)

Share if you care.