Nordkorea: Raketentest könnte jederzeit stattfinden

8. Jänner 2017, 23:01
2 Postings

Amtliche Nachrichtenagentur: Test steht kurz bevor

Seoul/Washington/Pjöngjang – Nordkorea hat am Sonntag erklärt, der Test einer Interkontinentalrakete könne jederzeit stattfinden. Machthaber Kim Jong-un hatte bereits am 1. Jänner erklärt, ein solcher Test stehe kurz bevor.

Die amtliche Nachrichtenagentur KCNA zitierte am Sonntag einen Vertreter des Außenministeriums mit den Worten, die Rakete könne jederzeit und von jedem Ort aus abgefeuert werden, wenn die Führung des Landes es bestimme.

US-Verteidigungsminister Ash Carter sagte im Fernsehen, die Atomwaffen Nordkoreas und sein Raketenprogramm seien eine ernste Bedrohung für die USA. Sie seien darauf vorbereitet, eine solche Rakete abzuschießen, wenn sie sich dem Gebiet der USA oder ihrer Verbündeten nähere. (APA/Reuters, 8.1.2016)

    Share if you care.