Raffl trifft bei Flyers-Sieg über Tampa

7. Jänner 2017, 21:58
8 Postings

Philadelphia fährt einen klaren 4:2-Heimerfolg ein

Philadelphia – Michael Raffl hat am Samstag sein achtes Tor in der laufenden Saison der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga (NHL) erzielt. Der Kärntner traf beim 4:2-Heimerfolg seines Klubs Philadelphia Flyers gegen Tampa Bay Lightning in der 30. Minute zum zwischenzeitlichen 3:1 und brachte es auf insgesamt 14:13 Minuten Eiszeit. (APA, 7.1.2017)

NHL-Ergebnis vom Samstag:

Philadelphia Flyers (mit Raffl/Tor zum 3:1) – Tampa Bay Lightning 4:2

Share if you care.