US-Kongress bestätigt offiziell Trumps Wahlsieg

6. Jänner 2017, 21:45
9 Postings

Vize-Präsident Joe Biden gab am Freitag in seiner Funktion als Präsident des Senats die Zahl der Wahlleute-Stimmen für den Republikaner mit 304 an

Washington– Der US-Kongress hat offiziell den Wahlsieg des künftigen Präsidenten Donald Trump bestätigt.

Vize-Präsident Joe Biden gab am Freitag in seiner Funktion als Präsident des Senats die Zahl der Wahlleute-Stimmen für den Republikaner mit 304 an, während die Demokratin Hillary Clinton 227 erhielt. Während der gemeinsamen Sitzung beider Kammern legten Mitglieder des Repräsentantenhauses wiederholt Einspruch ein. Ohne die Unterstützung durch einen Senator blieb dies jedoch folgenlos. "Es ist vorbei", sagte der Demokrat Biden während der etwa halbstündigen Sitzung zum Gelächter der Republikaner. Trump wird am 20. Januar vereidigt. (Reuters, 6.1.2016)

Share if you care.