Kostenfreies Adventure über altes Videospiel sorgt für Furore

6. Jänner 2017, 16:50
30 Postings

Das Spiel "Forgotten" ist binnen einer Woche programmiert worden, es gilt als erstes "Must-Play" des Jahres

Programmiert in "einer Woche, spät im Jahr 2016", sorgt momentan das Spiel "Forgotten" für Lobeshymnen in Spielerkreisen. Wired bezeichnet das textbasierte Adventure gar als "erstes Spiel des Jahres, das man gespielt haben muss". Das nur einige Minuten lange Abenteuer kann kostenlos im Browser gespielt werden.

"Kurz, aber bewegend"

In "Forgotten" geht es um ein altes Videospiel, das langsam verschwindet. Das wissen auch dessen Charaktere, die sich dagegen wehren. Das Spiel sei "kurz, aber bewegend", so Wired. Perfekt also für erste, bitterkalte Jännerwochen. (red, 6.1.2017)

  • "Forgotten" wird mit Lob überschüttet
    foto: screenshot

    "Forgotten" wird mit Lob überschüttet

Share if you care.