Der kleinste Schneemann der Welt wurde in Kanada gebaut

8. Jänner 2017, 16:05
11 Postings

Eigentlich besteht der nur drei Mikrometer große Winzling aus Siliciumdioxid und Platin

London, Ontario – Laut Guinness-Buch der Rekorde wurde der bislang größte Schneemann der Welt 2008 in Bethel im US-Bundesstaat Maine errichtet. Die Figur, die genau genommen eine Schneefrau darstellte, hatte eine beachtliche Höhe von 37,21 Metern. Den Rekord für den kleinsten Schneemann der Erde dagegen kann wohl Kanada für sich beanspruchen – zumindest wenn man Forschern von der Western University in London, Ontario, Glauben schenkt und man zugesteht, dass der Winzling nicht aus Schnee errichtet wurde.

foto: todd simpson, western university nanofabrication facility
Die 0,9 Mikrometer kleinen Siliciumdioxid-Kügelchen wurden mithilfe eines löchrigen Polymers hergestellt.

Die dreiteilige Grundstruktur des weniger als drei Mikrometer kleinen Schneemanns entstand bereits 2005 mithilfe eines Rasterelektronenmikroskops, und zwar mehr oder weniger zufällig: Todd Simpson von der Western Nanofabrication Facility stellte damals isolierte Kügelchen aus Siliciumdioxid mithilfe eines Polymerfilms mit winzigen Löchern her. Manchmal jedoch kamen unbeabsichtigt zwei dieser 0,9 Mikrometer kleinen Kugeln aufeinander zu liegen – und in ganz seltenen Fällen entstanden sogar Tripletts.

Als Simpson im vergangenen Dezember die alten Proben hervorholte, fiel ihm die Ähnlichkeit dieser Dreierkombination aus Silica-Sphären mit einem Schneemann auf. Um die Figur zu vervollständigen, verpasste der Forscher dem Kopf des Schneemanns mit einem Ionenstrahl zwei Augen und einen lächelnden Mund.

foto: todd simpson, western university nanofabrication facility
Das Endergebnis ist ein weniger als drei Mikrometer hoher Schneemann. Dies entspricht etwa einem Zwanzigstel des Durchmessers eines menschlichen Haares.

Der Ionenstrahl kann auch dazu verwendete werden, Platinatome zu positionieren. Auf diese Weise wuchsen der Mikrofigur auch noch zwei Arme und eine Nase: Fertig war der kleinste Schneemann der Welt. Mit ähnlichen Mitteln gelang es schon 2009 einem Team um David Cox von der englischen University of Surrey einen Schneemann zu bauen. Dieser allerdings hatte eine Höhe von 30 Mikrometer – war also gut 10 Mal höher als Simpsons Kreation. (red, 8.1.2017)

Share if you care.