Dirigent Jiri Belohlavek verlängert Vertrag in Prag

2. Jänner 2017, 13:50
posten

der 70-Jährige leitet die Tschechische Philharmonie seit 2012

Prag – Jiri Belohlavek (70) bleibt an der Spitze der Tschechischen Philharmonie. Der Chefdirigent und künstlerische Leiter habe einen Vertrag für die nächsten sechs Jahre unterzeichnet, teilte das Orchester am Montag mit. Seine weitere Arbeit mit der Tschechischen Philharmonie werde nicht weniger anspruchsvoll sein als die bisher geleistete, sagte Belohlavek, der seit 2012 in Prag den Taktstock schwingt. (APA, 2.1.2017)

    Share if you care.