Steiermark übergibt Landeshauptleute-Vorsitz früher als geplant

1. Jänner 2017, 13:14
12 Postings

Übergabe wegen Beerdigung des steirischen Altlandeshauptmanns Josef Krainer vorverlegt

Innsbruck – Die offizielle Übergabe des Vorsitzes der Landeshauptleutekonferenz von der Steiermark an Tirol wird früher als geplant stattfinden. Wegen der Begräbnisfeier für den verstorbenen steirischen Altlandeshauptmann Josef Krainer jun. (ÖVP) erfolgt die Staffelübergabe bereits am 5. Jänner und nicht erst am 9. Jänner, teilte das Land Tirol am Sonntag mit.

Die Vorsitzübergabe von LH Hermann Schützenhöfer an LH Günther Platter (beide ÖVP) findet im Restaurant "1809" am Bergisel in Innsbruck statt. Sie beginnt um 12.00 Uhr mit einem landesüblichen Empfang am Vorplatz des "Tirol Panorama". (APA, 1.1.2017)

Share if you care.