Steirerin fand scharfe Handgranate am Dachboden

31. Dezember 2016, 14:18
24 Postings

Polizeieinsatz mit Entschärfungsdienst

Weinitzen – Eine 27 Jahre Steirerin hat am Freitagabend eine scharfe Handgranate und eine Schreckschusspistole auf ihrem Dachboden in Weinitzen (Bezirk Graz-Umgebung) gefunden.

Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, musste der Entschärfungsdienst anrücken und die Granate vernichten. Die Waffen hatten sich in einem Karton befunden und dürften dem verstorbenen Vater der Frau gehört haben. (APA, 31.12.2016)

Share if you care.