FC Augsburg macht Baum zum Cheftrainer

28. Dezember 2016, 15:40
8 Postings

Bisheriger Interimstrainer wird zur Dauerlösung beim Hinteregger-Klub

Augsburg – Der FC Augsburg hat den bisherigen Interimscoach Manuel Baum zum Cheftrainer befördert. Dies teilte der deutsche Fußball-Bundesligist am Mittwoch mit. Der FCA hatte sich zehn Tage vor Weihnachten von Dirk Schuster getrennt und daraufhin Baum, der Cheftrainer des Augsburger Nachwuchses war, zum Interimscoach gemacht. Mit vier Punkten aus zwei Partien erfüllte Baum die Erwartungen der Vereinsspitze.

Wie Manager Stefan Reuter erklärte, wolle man mit Baum "langfristig" zusammenarbeiten. Der 37-jährige Baum blickt seiner Herausforderung mit großer Zuversicht entgegen. "Die Arbeit mit der Mannschaft war in den wenigen Tagen vor der Winterpause sehr intensiv, hat mir aber unheimlich viel Spaß gemacht", erklärte der Trainer der Österreicher Martin Hinteregger und Georg Teigl. (APA, 28.12.2016)

Share if you care.