Was 2016 am meisten interessierte

Ansichtssache29. Dezember 2016, 09:00
26 Postings

Von Trump über die Bundespräsidentschaftswahl bis Brexit: Die zehn Artikel, die im vergangenen Jahr auf derStandard.at am meisten gelesen wurden.

foto: derstandard.at

1. Trump:

Es war eine lange Wahlnacht, um 8.35 Uhr herrschte dann Gewissheit: Donald Trump wurde zum neuen Präsidenten der USA gewählt. Der Liveticker zur Entscheidung war der Artikel, der mit 667.111 Visits die meisten Besuche von Nutzern im Jahr 2016 verzeichnete.

1
foto: derstandard.at

2. München:

Rund um den Amoklauf in München im Juli war über längere Zeit unklar, welche Hintergründe die Tat hatte und ob es sich nicht doch um mehrere Täter gehandelt haben könnte, erst nach 2.00 Uhr früh herrschte Gewissheit. Der Livebericht war der Artikel mit den zweitmeisten Visits des Jahres (505.175).

2
foto: derstandard.at

3. Türkei:

Auch rund um den Putschversuch in der Türkei war im Juli sehr viel unklar (und ist es noch immer). Der Livebericht, der wie einige andere in diesem Jahr die ganze Nacht durch gemacht wurde, war jener Artikel mit den drittmeisten Visits (499.185).

3
foto: derstandard.at

4. Van der Bellen I:

Hofburg-Stichwahl, erster Versuch: Am 22. Mai traten Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer zum ersten Mal direkt gegeneinander an. Am Abend war klar, dass erst die Briefwahlstimmen über den Sieger entscheiden würden – das war damals zumindest die Annahme. Der Ticker zum spannenden Wahlsonntag hatte 476.729 Visits.

4
foto: derstandard.at

5. "Ergebnis":

Das vermeintliche Ergebnis der ersten Stichwahl zeigte Alexander Van der Bellen als Sieger. Die 458.393 Visits sahen allerdings nur eine Momentaufnahme, wie sich erst später herausstellen sollte.

5
foto: derstandard.at

6. Ergebnis:

Nach der Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung gab es dann doch noch einen Sieger, der wie beim ersten Versuch wieder Van der Bellen hieß. Der Ticker zum Wahlsonntag vom 4. Dezember 2016 hatte 427.850 Visits.

6
foto: derstandard.at

7. Brexit:

Brexit? Kommt nicht! Die Experten waren sich ziemlich sicher. Allerdings hatte bei uns Stefan Binder Dienst, weshalb wir schon im Vorfeld skeptisch waren, weil er ein Garant für Überraschungen (und Katastrophen) ist. Der Binder-Effekt trat ein, die Briten aus. 367.509 Visits zeigt die Statistik des Livetickers.

7
foto: derstandard.at

8. Brüssel-Anschläge:

Dass das Jahr 2016 kein gutes wird, bahnte sich schon im März an. Die vom "Islamischen Staat" durchgeführten Attentate von Brüssel erschütterten Europa. Der Livebericht hatte 309.456 Visits.

8
foto: derstandard.at

9. Detailergebnis:

Die bei Wahlen immer beliebte Grafik, die die Ergebnisse sogar auf der Gemeindeebene zeigt, schaffte es mit dem tatsächlichen Endergebnis der Hofburgwahl mit 291.899 Visits auch noch unter die Top Ten.

9
foto: derstandard.at

10. Erste Runde:

Als Norbert Hofer noch vorn lag: Der Liveticker zur ersten Runde der Bundespräsidentschaftswahl war der Artikel mit den zehntmeisten Visits des Jahres (286.016).

Wir bedanken uns bei den Usern für die Treue und wünschen ein besseres Neues Jahr. (red, 29.12.2016)

10
    Share if you care.