"Seitenblicke" 2016: ORF-Chef Wrabetz und Erwin Pröll am häufigsten im Bild

26. Dezember 2016, 13:48
34 Postings

In jeder zweiten Ausgabe des Societyformats Promotion für eine ORF-Produktion, beboachtete "TV-Media"

Wien – Kein Politiker kam 2016 häufiger im ORF-Societyformat "Seitenblicke" vor als Erwin Pröll: 27 Mal entdeckte "TV-Media" in 350 Sendungen das markante Haupt des Langzeitlandeshauptmanns von Niederösterreich. Einer freilich kam noch häufiger ins Bild: ORF-Chef Alexander Wrabetz, laut Jahresranking der Fernsehzeitschrift 33 Mal im ORF-Generalswahljahr zu sehen.

Für die Promotion ORF-eigener Sendungen und Aktivitäten – den Plan gab es schon – braucht es jedenfalls kein Medienmagazin: In jeder zweiten Ausgabe der "Seitenblicke" fand "TV-Media" den ORF und seine Produkte dargestellt. 141 Mal kamen nach dieser Zählung ORF-Manager und –Verantwortliche zu Wort.

Das Politiker-Ranking

In der Rangliste der meistgezeigten Politiker in den "Seitenblicken" kommt keiner Pröll heran – hier die Top 11 laut "TV-Media":

  1. 27 Mal Erwin Pröll (Landeshauptmann Niederösterreich)
  2. 16 Mal Andrä Rupprechter (Landwirtschaftsminister)
  3. 13 Mal Wolfgang Brandstetter (Justizminister)
  4. 12 Mal Heinz Fischer (Bundespräsident, seit Sommer a.D.)
  5. 11 Mal Thomas Drozda (Kanzleramtsminister Kultur und Medien)
  6. 10 Mal Reinhold Mitterlehner (Vizekanzler)
  7. 9 Mal Andreas Mailath-Pokorny (Kulturstadtrat Wien)
    9 Mal Wilfried Haslauer (Landeshauptmann Salzburg)
  8. 8 Mal Josef Ostermayer (Kanzleramtsminister Kultur und Medien, seit Sommer a.D.)
  9. 6 Mal Michael Häupl (Bürgermeister Wien)
    6 Mal Sebastian Kurz (Außenminister)

Die Fernsehzeitschrift verweist auf den Überhang bürgerlicher Regierungspolitiker (64 Auftritte zu 43 von SPÖ-Vertretern) und bürgerlicher Landeshauptleute (48 zu 14). (red, 26.12.2016)

  • Nicht allein in "Niederösterreich heute" gern gesehen: 27 Mal kam Erwin Pröll 2016 in den "Seitenblicken" vor, mehr als jeder andere Politiker.
    foto: apa/herbert pfarrhofer

    Nicht allein in "Niederösterreich heute" gern gesehen: 27 Mal kam Erwin Pröll 2016 in den "Seitenblicken" vor, mehr als jeder andere Politiker.

    Share if you care.