"Vogue"-Chefredakteurin Franca Sozzani gestorben

22. Dezember 2016, 18:48
1 Posting

Die 66-jährige Italienerin starb am Donnerstag in Mailand

Franca Sozzani, Chefredakteurin der italienischen "Vogue", ist am Donnerstag im Alter von 66 Jahren in Mailand gestorben. Sie leitete das Modemagazin aus dem Condé-Nast-Verlag 28 Jahre lang.

Die 1950 in Mantua geborene Sozzani hatte dem Magazin unter anderem mit der "Black Issue" ein kontroversielles Image verpasst. Sie arbeitete lange mit den Fotografen Steven Meisel, Bruce Weber, Peter Lindbergh und Paolo Roversi zusammen.

Sozzanis Sohn, der Regisseur Francesco Carrozzini, hatte erst vor wenigen Monaten auf dem Filmfestival in Venedig mit "Franca: Chaos and Creation" einen Film über seine Mutter gezeigt. (red, 22.12.2016)

  • Franca Sozzani auf einem Bild aus dem Jahr 2013.
    foto: apa/afp/pierre andrieu

    Franca Sozzani auf einem Bild aus dem Jahr 2013.

Share if you care.