Slomka übernimmt beim Karlsruher SC

22. Dezember 2016, 17:27
9 Postings

Früherer HSV-Trainer nun Coach beim abstiegsbedrohten Klub von Erwin Hoffer und Ylli Sallahi

Karlsruhe – Der frühere HSV-Trainer Mirko Slomka wird neuer Trainer beim abstiegsbedrohten deutschen Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Der 49-Jährige habe am Donnerstag einen bis 30. Juni 2018 laufenden Vertrag unterschrieben, teilte der Klub von Erwin Hoffer und Ylli Sallahi mit.

Slomka beginnt seine Arbeit beim KSC am 3. Jänner. Er wird Nachfolger des beurlaubten Tomas Oral. In den beiden letzten Spielen der Hinrunde saß Interimscoach Lukas Kwasniok auf der Bank. Für den Karlsruhe-Job war angeblich auch Sturm-Graz-Betreuer Franco Foda ein Kandidat. (APA/dpa, 22.12.2016)

Share if you care.