Stiftung Warentest: Netflix bei Filmen "eine Tragödie"

    22. Dezember 2016, 10:20
    574 Postings

    Streaminganbieter getestet: Nur Amazon Video hat ein insgesamt gutes Repertoire

    Das lineare Fernsehprogramm hat für viele ausgedient. Heute stellt man sich lieber mit Video-Flatrates und Mediatheken das Programm selbst zusammen. Netflix, Amazon Prime oder Maxdome bieten Flatrates für Filme und Serien. Für welchen Anbieter man sich entscheidet, hat mit den persönlichen Vorlieben zu tun. Reicht HD, oder will ich Videos in 4K-Qualität sehen? Lege ich Wert auf viele neue Serien und Filme, oder suche ich nach Klassikern? Die deutsche Stiftung Warentest hat verschiedene Anbieter getestet.

    Im Test von acht Onlinevideotheken hapert es bei vielen Anbietern an der Vielfalt des Kinofilm- und Serienangebots. Nur Amazon Video hat ein insgesamt gutes Repertoire. Die anderen Portale – wie Maxdome – sind in puncto Auswahl befriedigend oder schlechter.

    Bei Serien macht Netflix eindeutig das Rennen

    Je nach Vorlieben des Nutzers sind unterschiedliche Plattformen zu empfehlen. Beispiel Serien: Hier macht Netflix eindeutig das Rennen. Doch für Fans von Kinofilmen ist Netflix eine Tragödie: Von 160 populären Filmen, nach denen die Tester gesucht haben, bietet der Dienst nur 14 an. Zum Vergleich: Amazon bietet mehr als 100 dieser Titel.

    Klassiker bei Apple iTunes und Amazon

    Klassiker der Filmgeschichte sind am ehesten bei Apple iTunes und Amazon zu finden. Und mit niedrigen Übertragungsgeschwindigkeiten kommt Google Play am besten klar: Selbst bei nur einem Megabit pro Sekunde bleibt die Bild- und Tonqualität sehr gut. Bei iTunes müssen Nutzer von langsamen Verbindungen dagegen stundenlang warten, bis der Film beginnt.

    Testsieger Apple TV

    Die Stiftung Warentest hat auch Streaminggeräte getestet, die Inhalte aus dem Netz zum Beispiel auf ältere Fernseher bringen. Testsieger Apple TV lässt sich am einfachsten bedienen und liefert eine überzeugende Bildqualität, bietet aber nur Zugang zu drei Onlinevideotheken. Wer sich eine größere Auswahl wünscht, ist mit der Streamingbox von Xoro gut bedient. (red, 22.12.2016)

    • Netflix-Angebot: gut für Serienfans, schlecht für Cineasten.
      foto: afp

      Netflix-Angebot: gut für Serienfans, schlecht für Cineasten.

    Share if you care.