Golfen auf Mallorca: Ideal für die Nebensaison

    Ansichtssache21. Dezember 2016, 05:30
    4 Postings

    Zum Putten nach Mallorca: Aufgrund ihrer schönen Landschaft und des ganzjährig milden Klimas ist die Baleareninsel prädestiniert für den Golfsport

    Insgesamt stehen 24 gut bespielbare Plätze für Anfänger als auch für erfahrene Golfer quer über die Insel verteilt zur Auswahl. Gerade in der Nebensaison, wenn die Temperaturen hierzulande noch frisch sind, ist Mallorca eine gute Alternative. So sind die besten Mallorca-Monate für Golfer von März bis Juni sowie September und Oktober. Mit etwas Glück genießen Urlauber auch im November perfektes Golfwetter. Viele der mallorquinischen Golfanlagen sind landschaftlich besonders schön gelegen und bieten vom Green aus einen hervorragenden Meerblick. Fincavermittler fincallorca hat eine Auswahl der schönsten Plätze auf der Insel zusammengestellt.

    Bild 1 von 7
    foto: arabella golf son vida

    Ein Klassiker: Son Vida Golf

    Nur rund 20 Fahrminuten trennen den Golfplatz Son Vida vom Flughafen Palma. Fürst Rainier von Monaco weihte den ältesten Platz der Insel 1964 persönlich ein. Als zweimalige Spielstätte der European Tour gilt er als Highlight unter Golfern aus ganz Europa. Der 18-Loch-Platz ist parkähnlich angelegt und mit altem Baumbestand wunderbar eingewachsen. Atemberaubend ist die Aussicht über die Bucht von Palma.

    weiter ›
    Share if you care.