Italien bereitet Ernstfall vor: 20 Milliarden zur Bankenstützung

20. Dezember 2016, 07:07
72 Postings

Die Regierung bittet das Parlament um Erlaubnis, im Notfall die Staatsverschuldung erhöhen zu können

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Der italienische Bankensektor ist schwer angeschlagen, die Geldhäuser ächzen unter einem Berg fauler Kredite. Besonders kritisch ist die Lage der Bank Monte dei Paschi di Siena.
    foto: reuters/sposito

    Der italienische Bankensektor ist schwer angeschlagen, die Geldhäuser ächzen unter einem Berg fauler Kredite. Besonders kritisch ist die Lage der Bank Monte dei Paschi di Siena.

Share if you care.