Wohnungskonzern Vonovia kann Conwert schlucken

19. Dezember 2016, 18:25
9 Postings

Mehr als die Hälfte der Conwert-Aktionäre haben das Offert angenommen

Frankfurt – Deutschlands größter Wohnungskonzern Vonovia kann die österreichische Rivalin Conwert übernehmen. Mehr als die Hälfte der Conwert-Aktionäre hätten das Offert angenommen, teilte Vonovia am Montag nach Ablauf der Annahmefrist mit. Die notwendige Schwelle wurde damit erreicht.

Die exakte Annahmehöhe will der Bochumer Konzern nach dem Ablauf der Nachbuchungsfrist am Donnerstag bekanntgeben. Conwert-Aktionäre, die das Angebot bisher noch nicht angenommen hätten, können ihre Aktien zu gleichbleibenden Konditionen während der Nachfrist noch verkaufen. Die Nachfrist soll am Freitag beginnen und bis zum 23. März 2017 dauern. (Reuters, 19.12.2016)

Share if you care.