Steinecker folgt Windtner als Chef der Energie AG Oberösterreich

19. Dezember 2016, 17:57
posten

Begann beim Energieversorger als Starkstrommonteur-Lehrling

Linz – Der Aufsichtsrat der Energie AG Oberösterreich (EAG) hat Montagabend einstimmig den bisherigen Technikvorstand Werner Steinecker zum neuen Generaldirektor bestellt. Ab März 2017 wird der 59-Jährige die Nachfolge von Leo Windtner antreten, der auf eigenen Wunsch per 28. Februar nach 22 Jahren von der Spitze des Unternehmens zurücktritt, obwohl sein Vertrag noch bis 31. Oktober gelaufen wäre.

Neben Steinecker sollen auch der ehemalige Vorstandschef der Lenzing AG, Peter Untersperger, und ein österreichischer Manager, der in Deutschland lebt und in Industrie und Energiewirtschaft gearbeitet hat, in der engeren Wahl gewesen sein. (APA, 19.12.2016)

Share if you care.