Jaguars entließen Trainer

19. Dezember 2016, 10:55
13 Postings

Headcoach Gus Bradley muss gehen – Raiders in Play-offs

Jacksonville – Die Jacksonville Jaguars haben sich von Headcoach Gus Bradley getrennt. Die 20:21-Niederlage bei den Houston Texans am Sonntag war die neunte in Serie und eine zu viel. Der 50-Jährige hatte das Team seit 2013 trainiert, seine Bilanz lautet 14:48. Grund zum Jubeln hatten hingegen die Oakland Raiders, die sich mit dem 19:16 über die San Diego Chargers ihren ersten Play-off-Platz seit 2002 sicherten. (APA; 19.12.2016)

Sonntag-Ergebnisse der National Football League (NFL):
Chicago Bears – Green Bay Packers 27:30
Houston Texans – Jacksonville Jaguars 21:20
Buffalo Bills – Cleveland Browns 33:13
Baltimore Ravens – Philadelphia Eagles 27:26
Kansas City Chiefs – Tennessee Titans 17:19
New York Giants – Detroit Lions 17:6
Minnesota Vikings – Indianapolis Colts 6:34
Cincinnati Bengals – Pittsburgh Steelers 20:24
Arizona Cardinals – New Orleans Saints 41:48
Atlanta Falcons – San Francisco 49ers 41:13
Denver Broncos – New England Patriots 3:16
San Diego Chargers – Oakland Raiders 16:19
Dallas Cowboys – Tampa Bay Buccaneers 26:20

Share if you care.