Grabner siegt mit den Rangers

16. Dezember 2016, 10:57
8 Postings

900. NHL-Spiel von Vanek endet mit Niederlage gegen Red Wings

Detroit/Dallas (Texas) – In seinem 900. Spiel in der National Hockey League (NHL) hat es für Österreichs Eishockey-Star Thomas Vanek nichts zu feiern gegeben. Vanek bezog mit den Detroit Red Wings eine 1:4-Heimniederlage gegen die Los Angeles Kings und damit die vierte Niederlage in Folge. Michael Grabner gewann mit den New York Rangers bei den Dallas Stars mit 2:0.

Detroit verlor die jüngsten vier Heimspiele und liegt – bei drei Spielen mehr – nun schon neun Punkte hinter den Play-off-Plätzen. Die NY Rangers schlossen dagegen nach Punkten zu den Pittsburgh Penguins an der Spitze der Eastern Conference auf. Grabner verbuchte dabei einen Assist, er leitete das Tor zum 2:0-Endstand von Mats Zuccarello ins leere Tor (59.) ein. (APA; 16.12.2016)

NHL-Ergebnisse von Donnerstag:
Detroit Red Wings (mit Vanek) – Los Angeles Kings 1:4
Dallas Stars – New York Rangers (1 Assist Grabner) 0:2
Boston Bruins – Anaheim Ducks 3:4
New York Islanders – Chicago Blackhawks 5:4
Toronto Maple Leafs – Arizona Coyotes 2:3 n.P.
St. Louis Blues – New Jersey Devils 5:2
Nashville Predators – Minnesota Wild 2:5
Winnipeg Jets – Florida Panthers 4:3 n.P.

Share if you care.