Sexismusvorwürfe gegen das Österreichische Olympische Comité

Video15. Dezember 2016, 16:30
212 Postings

Eine Social-Media-Aktion des ÖOC sorgt für Aufregung

Als SportlerInnen des Monats November wurden vom Österreichischen Olympischen Comité (ÖOC) Anna Gasser, Michael Grabner, Marcel Hirscher und Dominic Thiem nominiert. Für Aufregung sorgt dabei, dass beim ÖOC-Wahlaufruf auf Facebook die Snowboarderin Unterwäsche trägt, die Männer hingegen alle ihre Sportoutfits.

orf-video

"Ein klarer Fall von Sexismus", schrieb die Bloggerin Dariadaria auf Facebook. "Für mich ist es problematisch, weil in dem Fall suggeriert wird, die Athletin ist eigentlich (...) ein Unterwäsche-Model. Das heißt, ich weiß gar nicht, was ihre Leistung in dem Fall war. Bei den Männern hingegen ist klar, für welche Leistung sie honoriert werden", sagte die Bloggerin dem ORF.

Das ÖOC sieht gegenüber "kurier.at" kein Fehlverhalten, für den ORF-Beitrag war man offenbar zu keiner Stellungnahme bereit. (red, 15.12.2016)

Share if you care.