Wien sucht neuen Pächter für Restaurant am Cobenzl

14. Dezember 2016, 17:05
22 Postings

Laut Sima muss bisheriger Betreiber Immobilie bis Jahresende räumen

Wien – Für das Cafe-Restaurant Schloss Cobenzl, das nicht zuletzt über einen prächtigen Wien-Blick verfügt, wird ein neuer Pächter gesucht. Das teilte die zuständige Wiener Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) am Mittwoch der APA mit. Der bisherige Betreiber, mit dem man nicht mehr zufrieden gewesen sei, müsse bis Ende des Jahres die Immobilie räumen.

Laut Sima hat die Stadt im entsprechenden Verfahren nämlich nun sämtliche Instanzen rechtskräftig gewonnen – nachdem man bereits 2012 die Kündigung ausgesprochen habe. Ende Jänner werde man sich nun auf die Interessentensuche machen. Bis dahin würden die entsprechenden Kriterien festgelegt.

Wie die Stadträtin betonte, soll das Schloss Cobenzl weiter gastronomisch genutzt werden. Eine enge Kooperation mit dem benachbarten städtischen Weingut wird laut Sima dabei angestrebt. (APA, 14.12.2016)

  • Das Restaurant am Cobenzl wird neu verpachtet.
    foto: schaub-walzer / pid

    Das Restaurant am Cobenzl wird neu verpachtet.

Share if you care.