Whatsapp bekommt "Nachrichten zurückrufen"-Funktion

14. Dezember 2016, 15:07
76 Postings

"Revoke" findet sich in der aktuellen Betaversion des Messengers

So manche Nachricht hätte man besser nicht verschickt. Allerdings weiß man das oft erst, nachdem man sie versendet hat. Whatsapp will nun helfen, Nutzern Streit, Trennungen oder blöde Antworten zu ersparen.

"Revoke"-Funktion

Dafür experimentiert an einer neuen Funktion, mit der Nutzer eine bereits verschickte Nachricht zurückrufen können. Und zwar bevor sie die der Empfänger gelesen hat. Der Twitterkanal WABetaInfo, der über Neuerungen in den Betaversionen von Whatsapp für iOS und Android informiert, hat dieser Tage entsprechende Informationen veröffentlicht. So zeigen Screenshots , dass Whatsapp bei Nachrichten den neuen Menü-Punkt "Revoke" anbietet. Drückt man auf diesen, ruft Whatsapp die Nachricht zurück. Wann die Funktion offizieller Teil von Whatsapp wird, ist derzeit noch nicht klar. Die Screenshots zeigen eine Beta der iOS-Version.

In Österreich hat Whatsapp bei vielen Nutzen der klassischen SMS den Rang abgelaufen. Acht von zehn Smartphone-Usern verwenden den Messenger, der zum Facebook-Imperium gehört. (red, 14.12.2016)

  • Whatsapp bekommt ein neues Feature.
    foto: screenshot

    Whatsapp bekommt ein neues Feature.

Share if you care.