Insider: Unicredit verkauft Vermögensverwalter Pioneer

11. Dezember 2016, 22:55
9 Postings

Verkauf um mehr als vier Milliarden Euro

Mailand – Die Bank-Austria-Mutter Unicredit verkauft ihre Vermögensverwaltung Pioneer Investment an die französische Investmentgesellschaft Amundi um mehr als vier Milliarden Euro, wie ein mit dem Vorgang vertrauter Insider am Sonntag mitteilte.

Das Geschäft sehe die Zahlung einer Sonderdividende an Unicredit vor. Italiens führende Bank versuchte zuletzt verstärkt, die dünne Kapitaldecke mit dem Verkauf von Beteiligungen zu stärken. (APA, Reuters, 11.12.2016)

Share if you care.