Juve jubelt dank Higuain

11. Dezember 2016, 17:34
71 Postings

Argentinischer Meisterschütze steuert entscheidende zwei Treffer zum 3:1 über Torino bei

Turin – Dank zweier Goals von Gonzalo Higuain hat Juventus Turin am Sonntag das Stadtderby beim FC Torino mit 3:1 gewonnen und die Führung in der Serie A gefestigt. Der Titelverteidiger hat jetzt sieben Punkt Vorsprung auf AS Roma und AC Milan, die am Montag aufeinandertreffen.

Im Derby della Mole hatte Teamstürmer Andrea Belotti Torino zunächst in Führung gebracht (16.), Higuain drehte dann die Partie mit seinen beiden Treffern (28., 82.). Miralem Pjanic sorgte kurz vor Schluss für die endgültige Entscheidung (92.).

Napoli-Kantersieg in Cagliari

SSC Napoli blieb dank eines 5:0-Erfolgs in Cagliari auf Rang vier, je einen Zähler hinter Roma und Milan. (APA, red, 11.12. 2016)

  • Die weiß-schwarze Feder.
    foto: apa/afp/bertorello

    Die weiß-schwarze Feder.

Share if you care.