TV- und Radiotipps für Samstag, 10. Dezember

Video10. Dezember 2016, 06:00
4 Postings

"Star Wars"-Halbmarathon, Zeichentrickspaß und Apartheids-Dystopie

14.45 TRILOGIE
Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung (The Phantom Menace, USA 1999, George Lucas) Freunde der Sternenkriegssaga sollten sich das Wochenende frei halten. Puls 4 zeigt die Episoden I-III am Samstag, IV-VI folgen am Sonntag. Der Marathon beginnt mit Episode I: Die Republik ist in einer gewaltigen Krise. Zwei Jedi-Ritter müssen während einer Mission auf einem Wüstenplaneten notlanden und entdecken einen Jungen, der das Schicksal der Galaxis ein für alle Mal verändern wird.
Bis 17.30, Puls 4

star wars

14.55 ZEICHENTRICK
Toy Story (USA 1999, John Lasseter, Lee Unkrich, Ash Brannon) Andys konservative Spielzeuggemeinde gerät in Aufruhr, als Buzz Lightyear auftaucht, vor allem Cowboyfigur Woody bangt um seinen Platz an Andys Seite. Doch als Woody und Buzz verloren gehen, muss Woody mit dem präpotenten Plastikastronauten zusammenarbeiten. Klassiker und Meisterwerk, der erste vollständig computeranimierte Kinofilm in voller Länge.
Bis 16.30, ATV

17.05 MAGAZIN
Bewusst gesund Die Themen bei Ricarda Reinisch: 1) Gefährliche Wirkung – Schmerzmittel machen Kopfweh. Etwa jeder zehnte Patient mit chronischen Kopfschmerzen hat diese überhaupt erst wegen der eingenommenen Schmerzmittel. 2) Zuckerfrei – Durch Ernährungsumstellung zum Idealgewicht. Die Österreicher essen zu viel Zucker. Eine Reduktion würde viel bringen. 3) Ungebrochen – Virtuos am Klavier trotz Schlaganfalls. Ein ehemaliger Pianist ist nach einem Schlaganfall halbseitig gelähmt. Er sucht einen anderen halbseitig gelähmten Pianisten, mit dem er zweihändig Klavier spielen kann.
Bis 17.30, ORF 2

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Die Themen bei Peter Resetarits: 1) Negativer Kompetenzkonflikt: Eine demente Frau lebte jahrelang im Burgenland, war aber in Wien gemeldet – jetzt fühlen sich weder der Fonds Soziales Wien noch die burgenländischen Behörden für einen Heimplatz zuständig. 2) "Maulkorb" für Assistenzhunde? Hunde, die etwa diabeteskranke Menschen vor niedrigem Blutzucker warnen, stehen vor einigen bürokratischen Hürden. 3) Maximale "Kapitalgarantie"? Fondsgebundene Lebensversicherungen wurden vor Jahren zum Teil mit übertriebenen Erfolgsversprechen verkauft – heute liefern sie oft nicht die gewünschten Ergebnisse.
Bis 18.15, ORF 2

17.30 TRILOGIE
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger (Attack of the Clones, USA 2002, George Lucas) Das Chaos in der Galaxie, lange geplant von der dunklen Macht, setzt sich fort: Hunderte Planeten haben sich einer Separatistenbewegung angeschlossen, die einst mächtige Republik steht vor dem Aus. Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker sollen die ehemalige Königin beschützen. Die Jedis verlieren ihre Macht, eine neu eingesetzte Armee soll ihnen zur Seite stehen. Erster Auftritt der vollständig computeranimierten Klonkrieger.
Bis 20.15, Puls 4

20.15 TRILOGIE
Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith (Revenge of the Sith, USA 2005, George Lucas) Der nach dem letzten Kinofilm zweitjüngste Teil der berühmten Star Wars-Saga. Die Klonkriege toben, die Fronten zwischen Kanzler Palpatine und dem Rat der Jedi sind verhärtet. Anakin Skywalker (Hayden Christensen) muss sich entscheiden, auf wessen Seite er kämpft. Opulent inszenierter, damals vorläufiger Schlussstein der Saga.
Bis 23.05, Puls 4

22.25 TRAGIKOMÖDIE
Das Beste kommt zum Schluss
(The Bucket List, USA 2007, Rob Reiner) Dekadenter Millionärsungustl Edward Cole (Jack Nicholson) ist todkrank – genauso wie der ehrliche Automechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman). Im gemeinsamen Krankenhauszimmer beschließen sie, die verbleibende Zeit zu nutzen und ihre "Bucket List" abzuarbeiten: die Liste von Dingen, die sie vor ihrem Tod noch erleben wollen. Kein tiefschürfendes Melodram, aber eine von Regisseur Reiner schwungvoll erzählte Geschichte einer Freundschaft.
Bis 23.55, ORF 1

22.35 DRAMA
Das Geisterhaus (The House of the Spirits, D/DK/P 1993, Bille August) Isabel Allendes chilenische Familiensaga: Als sich der arme Esteban zum erfolgreichen Geschäftsmann aufschwingt, ändert das auch seinen Charakter. Dass sich seine Tochter einen jungen Revolutionär anlächelt, programmiert Konflikte. Mit einem patriarchalischen Jeremy Irons, einer übersinnlichen Meryl Streep, einer treuen Glenn Close und einer unglücklich-tragischen Liebe zwischen Winona Ryder und Antonio Banderas.
Bis 1.20, Servus TV

0.40 SCIENCE FICTION
District 9 (NZL/USA/ZAF 2009, Neill Blomkamp) 1982: In Südafrika sind Außerirdische mit ihrem Flugobjekt gestrandet. Da die Menschheit nicht weiß, ob die insektenartigen Aliens in freundlicher oder feindlicher Absicht gekommen sind, werden sie in einem Flüchtlingscamp einquartiert. 28 Jahre später wird die Privatfirma MNU damit beauftragt, die Aliens umzusiedeln. Doch plötzlich dreht sich das Machtverhältnis in der dystopischen Apartheid-Parabel.
Bis 2.40, Pro7

sony pictures entertainment

Radio-Tipps

9.05 FEATURE
Hörbilder: "Papa, wir sind in Syrien!" Joachims Söhne Mike (18) und Klaus (25) haben sich der Terrormiliz IS angeschlossen und sich auf den Weg nach Syrien gemacht, um dort zu kämpfen. Der Vater macht sich von Deutschland auf den Weg in das Bürgerkriegsland und sucht nach seinen Kindern. Feature von Christian Lerch. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassik-Treffpunkt: Profundkontra Zu Gast bei Otto Brusatti im RadioCafé ist das Crossover-Duo Profundkontra: sie klassisch ausgebildete Bratschistin, er Gitarrist mit Hardrock-Einschlag. Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK
Im Journal zu Gast Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) ist bei Regina Pöll zu Gast. Bis 12.56, Ö1

13.00 MENSCHENRECHTE
Connected Die türkische Physikerin und Informatikerin Asli Erdogan ist in ihrer Heimat inhaftiert. Sie forscht im Cern und war an der Entdeckung des Higgs-Teilchens beteiligt. Aus der Haft warnt sie vor einem totalitären Regime in der Türkei, das Auswirkungen auf ganz Europa haben wird. Bis 17.00, FM4

14.00 HÖRSPIEL
Die Hörspiel-Galerie Abrahams Stunde von Doron Rabinovici. Wie wichtig ist das Seelenheil, wenn sich ein göttlicher Plan offenbart? Mit Michael Altmann und Gudrun Ritter. Regie: Götz Fritsch. Bis 15.00, Ö1

(Sebastian Fellner, 10.12.2016)

Share if you care.