Hybrid-Spielkonsole Nintendo Switch erstmals live demonstriert

    9. Dezember 2016, 10:21
    70 Postings

    Premiere bei "The Tonight Show" mit Comedian Jimmy Fallon

    Nintendo hat seine im März erscheinende Spielkonsole Switch erstmals in Aktion gezeigt. Der japanische Hersteller nutzte für das Live-Debüt des Systems die Bühne der "Tonight Show" und ließ Moderator Jimmy Fallon das kommende Action-Adventure "Zelda: Breath of the Wild" vor Publikum spielen.

    Dabei demonstrierte Nintendo, dass man mit der Switch sowohl per Controller auf einem Fernseher (bzw. einer Leinwand) oder direkt auf dem Handheld spielen kann. Nach einem kurzen und werbegerecht gestellten Vorstellungsvideo Ende Oktober wurde die Nintendo Switch bis dahin noch nie der Öffentlichkeit präsentiert.

    the tonight show starring jimmy fallon
    Nintendo Switch bei der "Tonight Show"

    Für die Massen

    Für das Debüt der Konsole ließ Nintendo neben Amerika-Chef Reggie Fils-Aime auch "Super Mario"-Erfinder Shigeru Miyamoto einfliegen, der mit der Showband auch noch den Titelsong zum Kult-Platformer jammte.

    Interessant an dem Auftritt war nicht zuletzt, dass Nintendo für die ersten Präsentationen der Switch von dem üblichen Konsolenvorstellungsprozedere absieht. So verzichtete der Konzern bisher sowohl auf eine Demonstration auf einer der großen Branchenmessen noch nutzte er sein eigenes Videoformat Nintendo Direct. Offenbar zielt man mit der Switch von vornherein auf ein Massenpublikum ab. Erst im Februar will der Hersteller der Fachpresse Hands-on-Möglichkeiten bieten. (zw, 9.12.2016)

    wirspielen
    Video: Das kann die Nintendo Switch
    • Artikelbild
      screenshot: youtube
    • Artikelbild
      screenshot: youtube
    • Artikelbild
      foto: screenshot: youtube
    Share if you care.