Ich Affe, du Tarzan? Wo die wilden Tiere wohnen

7. Dezember 2016, 13:11
posten

Ein Heft mit tierischem Reiseschwerpunkt: Wegen Elefanten, Löwen oder Pavianen reist kaum einer nach Uganda. Das ostafrikanische Land ist bekannt für seine großen Populationen an Schimpansen und Berggorillas. Letztere vermehren sich erfreulicherweise wieder, hat Sascha Aumüller vor Ort festgestellt.


Weiters am Freitag im RONDO:

  • Wie entsteht eigentlich eine Kollektion? Wie lange wird daran gearbeitet? Und wie ist der Ablauf? Karin Cerny hat bei jungen Wiener Designern nachgefragt, die bei großen Labels gearbeitet haben.

  • Wie ehrlich ist der Trend zum Handwerk? Wie viel Lifestyle versteckt sich dahinter? Dies und anderes fragte Michael Hausenblas Tina Zickler, die eine Ausstellung zum Thema Handwerk im Wiener Mak kuratiert hat.

  • Karpfen wird hierzulande von vielen verschmäht. Selbst zu Weihnachten wurde er mittlerweile zu Unrecht von nobleren Fischarten verdrängt. Georges Desrues erklärt, warum es sich lohnt, ihn trotzdem zu essen.



  • Artikelbild
Share if you care.