Wachstum der US-Dienstleister legte stärker als erwartet zu

5. Dezember 2016, 16:46
posten

ISM-Index erreichte im November höchsten Stand seit gut einem Jahr

New York – Die US-Dienstleister setzen zum Jahresendspurt an. Im November legte die Service-Branche überraschend deutlich zu, wie am Montag aus einer Firmen-Umfrage hervorgeht.

Der Index für die Dienstleister stieg um 2,4 auf 57,2 Punkte und erreichte damit den höchsten Stand seit gut einem Jahr, wie das Institute for Supply Management (ISM) mitteilte.

Helaba hält Zahlen für gut

Bei mehr als 50 Zählern signalisiert das Barometer Wachstum. Von Reuters befragte Ökonomen hatten nur mit einem leichten Plus auf 55,4 Punkte gerechnet.

"Die Stimmungsverbesserung ist positiv", sagte Helaba-Analyst Ulrich Wortberg. Er rechnet, dass die US-Notenbank Mitte Dezember ihre Geldpolitik weiter strafft. "Erwartungen einer Leitzinserhöhung in der nächsten Woche werden untermauert." (APA, 5.12.2016)

Share if you care.