TV- und Radiotipps für Dienstag, 6. Dezember

6. Dezember 2016, 06:00
posten

Universum: Blütenpracht auf den Kanaren, Porträt Angela Merkels, Faktecheck zu "Ausländerkriminalität", "Bist du deppert" über Steuerverschwendung auf Wienerisch

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Die Kanarischen Inseln – Im Reich der Feuerberge Zum Überwintern gut – nicht nur für sonnenanbetende Pensionisten, sondern auch durchaus ganzjährig für manch Tier- und Pflanzenwesen. Naturfilmer Michael Schlamberger weist den Weg über die Inseln voll landschaftlicher Pracht, abseits des Massentourismus. Zum Nichtsattsehenkönnen. Bis 21.45, ORF 2

foto: orf

20.15 MAGAZIN
Erlesen Gäste bei Heinz Sichrovsky: Moderatorin und Schriftstellerin Amelie Fried, Schriftsteller Michael Köhlmeier, Märchenerzähler Helmut Wittmann und Psychotherapeutin Martina Leibovici-Mühlberger. Bis 21.10, ORF 3

20.15 DOKUMENTATION
Angela Merkel: Die Unerwartete Die deutsche Kanzlerin im Porträt von Matthias Schmidt und Torsten Körner. Merkel selbst gab den Reportern für die Dokumentation ein ausführliches Interview. Um 21.45 Uhr spricht Pierre Moscovici, europäischer Wirtschafts- und Währungskommissar, mit Emilie Aubry über die Strahlkraft Merkels außerhalb Deutschlands. Bis 21.45, Arte

20.15 REPORTAGE
Mehr Ausländer, mehr Kriminalität? Dominic Egizzi checkt die Fakten und entlarvt manche Alltagsmythen, andere werden bestätigt – mit Reportagen von Brennpunkten der Kriminalität, Experimenten und aktuellen Meinungsumfragen. Bis 21.00, ZDF

20.15 KLEINE GRAUE ZELLEN
Mord im Orient-Express (GB 1974, Sidney Lumet) Mit einem großen Staraufgebot (Richard Widmark, Lauren Bacall, Ingrid Bergman, Michael York, Jacqueline Bisset, Sean Connery, Anthony Perkins, Vanessa Redgrave u. a.) inszenierte Regisseur Lumet einen der besten Kriminalromane von Agatha Christie. Und schuf eine der besten Christie-Verfilmungen – dank konzentrierter Dialogführung. Mit Albert Finney in der Rolle des Hercule Poirot. Der Zug? Steckt fest, der Detektiv ebenso, aber er kommt dahinter. Bien sur. Bis 22.45, Servus TV

thetrailergal

20.15 REALSATIRE
Bist du deppert! Gery Seidl präsentiert die teure, noch dazu überflüssige "Wiener Sprachen App". Dieses Tool hat die Österreicherinnen und Österreicher 670.000 Euro Steuergeld gekostet. Womit wir wieder beim Sendungstitel wären. Bis 21.30, Puls 4

21.00 DOKUMENTATION
Frontal 21: Die Kölner Silvesternacht Was geschah und was folgte, haben Ina Baltes, Ralph Goldmann, Andreas Halbach und Katja Nellissen recherchiert. Die sexuellen Übergriffe in der Silvesternacht belasten bis heute Opfer und Justiz. Bis 21.45, ZDF

22.00 TALK
Willkommen Österreich Stermann & Grissemann begrüßen wieder fantastische Gäste, die Kabarettisten Monika Gruber und Viktor Gernot sowie die Musikerin Anja Plaschg alias Soap&Skin. Bis 23.05, ORF 1

22.35 MAGAZIN
Kreuz & quer: Dem Geheimnis auf der Spur – Bruder David Steindl-Rast Ein Porträt des Benediktinermönchs, der Christentum und Buddhismus in seinen Büchern zu vereinen versucht. Glaubhaft. Regisseur Robert Neumüller begleitet den Weg des Weisen seit 25 Jahren, für diesen Film auch nach Duino, wo Rainer Maria Rilke seine Duineser Elegien schrieb. Um 23.20 Uhr folgt der zweite Film des Abends über Die Kraft der Rituale und ihren Wert. Bis 0.05, ORF 2

23.05 SATIRE
Gemischtes Doppel Katharina Straßer und Thomas Stipsits stellen den ganz normalen Alltagswahnsinn nach. Staubtrocken. Bis 23.30, ORF 1

23.30 DOKUTAINMENT
Reiseckers Reisen Michael Reisecker trampt durch den Pongau in Salzburg und trifft auch dort auf Menschen, die Interessantes zu erzählen haben. Bis 0.00, ORF 1

0.05 ZUM PLATZEN
Monty Python's Der Sinn des Lebens (GB 1982, Terry Jones, Terry Gilliam) Legendär: Auf die Heiligsprechung der männlichen Samenzelle folgt die berühmte Szene mit dem sich selbst im Erbrechen auflösenden Fresssack und viele hübsche Augenblicke mehr. Bis 1.45, ORF 2

universalmoviesintl

Radiotipps für Dienstag, 6. Dezember:

14.05 GESPRÄCH
Von Tag zu Tag: Otto Schenk Der Schauspieler, Regisseur und Autor ist Gast von Johann Kneihs und beantwortet Hörerfragen. Bis 14.40, Ö1

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Die Müllsammlerinnen von Delhi Fast die Hälfte des Abfalls, der ungetrennt auf den Halden landet, ist organischer Natur. Verrottet dieses Material, entsteht Methangas, das leicht Feuer fängt. Bei hohen Temperaturen kann es zu spontanen Explosionen kommen. Die Müllsammlerinnen – oft Kinder -, die auf dem Berg arbeiten und in seinem Schatten wohnen, sind am unmittelbarsten von der Verschmutzung betroffen. Von Laura Salm-Refferscheidt. Bis 18.55, Ö1

18.30 MAGAZIN
KulturTon: Neues aus der Tiroler Landesumweltanwaltschaft Was versteht man unter Ökosystem-Dienstleistungen? Weltklimagipfel in Marrakesch – Ergebnisse und Ausblick und die Kritik an der Eingliederung des Naturschutzfonds in das Landesbudget. Bis 19.00, Radio Freirad 105.9 im Raum Innsbruck und www.freirad.at

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: Maria von Marlene Streeruwitz. Maria, Maria und Maria, drei Frauen mit dem gleichen Vornamen, treffen beim Arzt, im Schwimmbad, im Vorzimmer einer Casting-Agentur aufeinander. Mit Cornelia Niemann, Frauke Poolman, Marleen Lohse, Elias Huber. Die Autorin führte selbst Regie. Bis 22.00, Ö1 (Doris Priesching, 6.12.2016)

Share if you care.