"Vurschrift is Vurschrift": Puls 4 zeigt ab Jänner "Behördenfrotzeleien"

5. Dezember 2016, 15:36
9 Postings

Moderator Christian Hölbling und Schauspieler Rudi Roubinek spielen als Beamten-Duo reale Fälle nach

Wien – Puls 4 zeigt ab 3. Jänner um 20.15 Uhr das neue Satire-Format "Vurschrift is Vurschrift". Das Format widmet sich den "absurdesten Gesetzen im österreichischen Bürokratie-Dschungel, über die sich viele Österreicher ärgern", heißt es in der Ankündigung. Bei allen Fällen handelt es sich um reale Fälle, die sich tatsächlich so zugetragen haben, so der Sender. Bei einzelnen Fällen seien Details abgeändert worden, um persönlichkeitsrechtliche Verletzungen zu vermeiden.

foto: puls 4
Moderator Christian Hölbling und Schauspieler Rudi Roubinek als Beamten-Duo Amtsrat Helfried und Fachoberinspektor Tupfelreiter.

Host der Sendung ist Comedian Christian Hölbling, der die Sendung als "Amtsrat Helfried" moderiert. Schauspieler und Satiriker Rudi Roubinek verkörpert den Fachoberinspektor "Tupfelreiter" und spielt die Fälle nach. Mit dabei sind die "Behörden-Lehrlinge" Silvia Schneider, Andreas Vitásek und Ciro de Luca. Die erste Staffel umfasst sechs Episoden. (red, 5.12.2016)

Share if you care.