TV- und Radiotipps für Sonntag, 4. Dezember

4. Dezember 2016, 06:00
posten

Wahlsonntag, Oktoskop, Tatort: Wofür es sich zu leben lohnt?, Inside Llewyn Davis, Die Verzauberer

11.05 DISKUSSION
Europastudio: Zeitbombe Türkei
Bei Paul Lendvai diskutieren: Barbara Frischmuth (Schriftstellerin), Rubina Möhring (Reporter ohne Grenzen), Florian Eder (Politico), Cengiz Günay (Österreichisches Institut für Internationale Politik). Bis 12.00, ORF 2

13.30 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat
Was haben ein Banker, eine Starköchin, eine Flüchtlingsreferentin, ein Sportler, aber auch eine Kärntner Almwirtin gemeinsam? Sie alle pflegen eine jahrtausendealte chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist: das Qi-Gong. Bis 14.00, ORF 2

16.30 BP-WAHL
Wahlsonntag
Marie-Claire Zimmermann und Tarek Leitner führen durch den Wahlsonntag. Mit einer ersten Hochrechnung, ob Alexander Van der Bellen oder Norbert Hofer Bundespräsident wird, ist ab 17.15 Uhr zu rechnen. Gegen 17.35 Uhr versammelt Simone Stribl die Chefredakteure der Printmedien zu einer ersten Runde. Später folgen eine Diskussion mit den Klubobleuten und die Reaktionen von Kanzler und Vizekanzler. Um 20.15 Uhr kommt in Wahl 16 – Österreich hat gewählt eine Analyse Peter Filzmaiers und Schaltungen zu ORF-Korrespondenten. Um 20.45 Uhr diskutiert Ingrid Thurnher bei Im Zentrum Spezial mit Politikern und Experten, Um 21.45 Uhr bittet Armin Wolf zu einer ZiB 2 Spezial, und um 22.20 Uhr folgt noch ein Runder Tisch. Lou Lorenz-Dittlbacher versammelt Unterstützer der Kandidaten, Experten und Journalisten. Bis 22.55, ORF 2

16.30 BP-WAHL
Bundespräsidenten-Stichwahl
Unter der Moderation von Katrin Prähauser und Hans Martin Paar analysieren Wolfgang Bachmayer (OGM-Chef) und Peter Rabl (Journalist). Um 18.30 Uhr folgt Aktuelle Runde. Ein Talk-Spezial mit Johannes Voggenhuber (ehem. Europapolitiker der Grünen), Andreas Rabl (FPÖ-Bürgermeister in Wels) und Reinhard Heinisch (Politikwissenschafter). Bis 20.15, Servus TV

17.00 BP-WAHL
Wer wird Präsident?
Corinna Milborn und Thomas Mohr berichten aus dem Medienzentrum in der Hofburg: Mohr analysiert das Ergebnis mit Experten wie der Linguistin Elisabeth Wehling und der Politikwissenschafterin Kathrin Stainer-Hämmerle. Milborn führt Zweierdiskussionen mit Klubobleuten, Journalisten und Experten. Bis 20.15, Puls 4

17.00 BP-Wahl
Meine Wahl
Moderator Meinrad Knapp, Politikexperte Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek halten auf dem Laufenden. Weitere Einstiege folgen um 17.50 Uhr bzw. zu den üblichen Beginnzeiten von ATV Aktuell um 19.20, bzw. 20.05 Uhr. Bis 20.15, ATV

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: Schwarze Augen, Maria
(D 2013, Erich Goldmann) In einer ehemaligen Schule in Hamburg sind einige seltsame Familien einquartiert – Opfer eines Verkehrsunfalls, der sich vor 20 Jahren zugetragen hat. Die Kinder verfügen über außergewöhnliche Fähigkeiten. Um 20.45 Uhr folgt Shops Around The Corner. Aus Jörg Kalts und Eva Testors 1998 in New York gedrehtem Material entwickelte Nina Kusturica 2016 ein Porträt über das Viertel Little Italy. Bis 22.15, Okto

20.15 SONNTAGSKRIMI
Tatort: Wofür es sich zu leben lohnt?
(D 2016, Aelrun Goette) Nach 14 Dienstjahren und 33 Fällen haben die Konstanzer Kommissarin Klara Blum (Eva Mattes) mit ihr Assistent Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) ihr letztes Rätsel zu lösen. Wie es sich für einen starken Abgang gehört, geraten sie nach einem Mord an einem rechtspopulistischen Politiker in eine Welt voller verschrobener Figuren. Bis 21.45, ARD

foto: ard/swr
Vor dem Hexenhäuschen stehen sie und nehmen Abschied: Der letzte "Tatort" für Perlmann (Bezzel) und Blum (Mattes) – 20.15 Uhr, ARD.

22.20 COEN-BRÜDER
Inside Llewyn Davis
(USA 2013, Ethan Coen, Joel Coen) Völlig abgebrannt und ohne einen Platz zum Schlafen, hat der Musiker Llewyn Davis (Oscar Isaac) im New Yorker Winter von 1961 nichts zu lachen. In der Musikszene ist Llewyn ein sperriger Individualist, der für eine Folkmusik lebt, von der er selbst leider nicht leben kann. Wunderbarer Film, großartig besetzt (u. a. Carey Mulligan, Justin Timberlake, John Goodman). Bis 0.10, SRF 2

diefilmfabrik

23.20 DOKUMENTARFILM
Die Verzauberer
Während zweier Spielzeiten durften die Kamerateams von Frédéric Laffont die Arbeit im Brüsseler Opernhaus La Monnaie / De Munt hinter den Kulissen filmen. Auf der Bühne, in den Werkstätten und den Büros setzen mehr als 400 Mitarbeiter täglich alles daran, dass sich jeden Abend wieder der Vorhang heben kann. Bis 0.50, Arte

Radiotipps

9.05 PLAUDEREI
Café Sonntag
Zu Gast bei Oliver Baier ist Bernhard Heinzlmaier, Sozialwissenschafter und Jugendforscher. Bis 10.00, Ö1

13.05 KLASSIK
Beethoven con Brio
Das ist die erste von vier Sendungen mit dem Pianisten Rudolf Buchbinder über Ludwig van Beethovens Klaviersonaten. Bis 14.00, Radio Klassik Stephansdom

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder: "Der verlorene Ton" – Die Schriftstellerin und Übersetzerin Lida Winiewicz
Lida Winiewicz arbeitete zunächst als Übersetzerin, 1960 wurde sie als Bühnenautorin entdeckt. Seither sind viele erfolgreiche Theaterstücke, Libretti, Drehbücher für Film und Fernsehen sowie Romane und Erzählungen der Autorin erschienen. Bis 14.55, Ö1

17.00 MAGAZIN ZUR BP-WAHL
Zimmerservice Präsidentiale
Durch den Wahlsonntag mit den Hochrechnungen und Analysen führt Martin Blumenau. Bis 21.00, FM4

17.00 WAHLSONNTAG
Bundespräsidentenwahl 2016
Andrea Maiwald und Klaus Wienerroither begleiten die Hörer am Wahlabend mit einer Mischung aus News und Swing. Letzteren in einer Spielräume Spezial-Live-Session um 17.30 Uhr mit der Band Marina & The Kats. Bis 20.15, Ö1

23.30 MAGAZIN
Matrix
Die Themen: 1) Altes Eisen. Von der Kurzlebigkeit moderner Alltagstechnologie. 2) Das Ende der Demokratie. Wie die künstliche Intelligenz die Politik übernimmt. Bis 23.00, Ö1 (Oliver Mark, 4.12.2016)

Share if you care.