Youtube ermöglicht Livestreams in 4K

1. Dezember 2016, 12:32
10 Postings

Auch für 360-Grad-Aufnahmen und mit 60 Bildern pro Sekunden

Google baut den Livestream-Support seiner Videoplattform Youtube weiter aus. Ab sofort können Video auch in 4K gestreamt werden, dies teilt das Unternehmen in einem Blogeintrag mit.

Gaming und mehr

Die maximale Auflösung beträgt dabei 3.840 x 2.160 Pixel, das Ganze kann dabei mit 60 Bildern pro Sekunde übertragen werden. Interessant könnte diese Neuerung insofern nicht zuletzt für Game-Streaming sein, einem Thema dem sich Youtube seit einiger Zeit mit einer eigenen Unterseitet widmet. Dazu passend soll der erste 4K-Stream auch in der Nacht auf Freitag von den Game Awards erfolgen.

Doch auch ein zweiter Bereich soll von der gesteigerten Auflösung profitieren: Virtual Reality. Gilt der 4K-Support doch ebenso für 360-Grad-Videos, damit sollen künftig etwa Konzerte in wesentlich besserer Qualität übertragen werden können.

Voraussetzung für all dies ist natürlich eine ausreichend starke Hardware, also etwa einen aktuellen 4K-Fernseher oder ein Computer mit ausreichend Rechenkraft. (apo, 1.12.2016)

  • Youtube-Livestreams jetzt mir viermal so vielen Pixel!
    foto: lucy nicholson / reuters

    Youtube-Livestreams jetzt mir viermal so vielen Pixel!

Share if you care.