Schneeballkanone und Gepäcktracker

Ansichtssache2. Dezember 2016, 15:04
17 Postings

Dinge, die wir haben wollen sollen – gesucht und gefunden

Bild 1 von 5
foto: hersteller

Aufmagazinieren

Wer die gute alte Schneeballschlacht auf ein neues Niveau heben möchte, wird beim amerikanischen Spielzeughersteller Wham-O fündig. In seiner Arctic-Force-Serie bietet er ein ganzes Winterwaffenarsenal an. Von der noch recht simplen Schneeballschleuder bis hin zur elaborierten Schneeballhandkanone, wie dem Snow Blaster X (rund 71 Euro bei Amazon.com): Dieser feuert seine eiskalten Geschoße über 25 Meter weit. Mit dem Snowball-Maker, der Teil der Kanone ist, braucht man sich nicht einmal mehr die Mühe zu machen, mit den eigenen Händen einen Schneeball zu formen. Bleibt zu hoffen, dass demnächst auch genügend Munition vom Himmel fällt. (max)

www.wham-o.com

weiter ›
    Share if you care.