TV- und Radiotipps für Donnerstag, 1. Dezember

1. Dezember 2016, 06:00
1 Posting

Hofburgwahl: Das Duell, Jack, Gruber geht, Talk im Hangar-7, Maybrit Illner, Happy, Happy, Eco, Niemand weiß davon

20.15 WAHLKAMPF
Das Duell Drei Tage vor der Bundespräsidentenstichwahl treffen die Kandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen bei Moderatorin Ingrid Thurnher noch einmal aufeinander. Bis 21.55 Uhr, ORF 2 und ORF 3

20.15 KINDHEIT
Jack (D 2015, Edward Berger) Jack (Ivo Pietzcker) ist zehn Jahre alt und muss funktionieren wie ein Erwachsener. Er schmeißt den Haushalt und kümmert sich um seinen kleinen Bruder. Tagelang sind die Buben auf der Suche nach ihrer Mutter allein unterwegs. Realistisches Kindheitsdrama und zugleich spannendes Roadmovie in Berlin. Bis 21.47, Arte

foto: hr/jack harant

21.00 MAGAZIN
Scobel: Schlaf der Vernunft – und die Ungeheuer, die er weckt Über unvernünftige Gedanken und irrationale Taten diskutiert Gert Scobel mit Philosophin Sabine Döring, dem Soziologen Heinz Bude und dem Philosophen Karl Hepfer. Bis 22.00, 3sat

21.55 DISKUSSION
Runde der ChefredakteurInnen Gemeinsam mit Journalistenkollegen analysieren der ORF-3-Chefredakteur Christoph Takacs und der Autor Peter Pelinka die Aussagen von Hofer und Van der Bellen bei der heutigen TV-Konfrontation. Mit dabei sind Eva Linsinger (Profil), Eva Weissenberger (News), Andreas Koller (Salzburger Nachrichten), Rainer Nowak (Die Presse) und Hubert Patterer (Kleine Zeitung). Danach folgt um 22.45 Uhr Gerhard Jelineks Die 2 im Porträt. Bis 23.40, ORF 3

22.00 KINO
Gruber geht (Ö 2015, Marie Kreutzer) Manuel Rubey spielt die Hauptrolle in der Verfilmung des Romans von Doris Knecht. John Gruber ist Mitte 30 und mag es teuer und egozentrisch. Eine Krebsdiagnose wirft ihn aus der Bahn. Ebenso die Begegnung mit der DJane Sarah, gespielt von Bernadette Heerwagen. Bis 23.50, ORF 1

foto: orf/allegro film/petro domenigg

22.15 DISKUSSION
Talk im Hangar-7: Hofer oder Van der Bellen: Welchen Präsidenten braucht Österreich? Gäste bei Moderator Michael Fleischhacker sind der Industrielle Hans Peter Haselsteiner, Strache-Stellvertreter Johann Gudenus, Monika Langthaler (ehemalige Grünen-Politikerin) und FPÖ-Ideologe Andreas Mölzer. STANDARD-Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmid gibt im Interview ihre Einschätzung ab. Bis 23.30, Servus TV

22.15 TALK
Maybrit Illner: Gewinne steigen, Jobs verschwinden – wer kümmert sich um die Verlierer? Darüber diskutiert der deutsche Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel bei Maybrit Illner unter anderem mit Katja Kipping (Die Linke), Horst von Buttlar (Capital-Chefredakteur) Matthias Wissmann vom Verband der Automobilindustrie. Bis 0.30, ZDF

22.25 BEZIEHUNGSWIRREN
Happy, Happy (Sykt Lykkelig, NO 2010, Anne Sewitsky) Kaja lebt in einem Dorf in Norwegen, ist Hausfrau und fühlt sich vernachlässigt. Als eine neue Familie ins Haus nebenan einzieht, kommt ein wenig Farbe in ihren faden Alltag, sie fängt ein Gspusi mit dem Nachbarn an. Die Beziehungskomödie gewann auf dem Sundance-Festival 2011 den Großen Preis der Jury. Bis 23.50, 3sat

magnolia pictures & magnet releasing

22.30 MAGAZIN
Eco mit diesen Themen: 1) Saisonstart ohne Personal: Wie der Tourismus um Köche und Kellner wirbt. 2) Grundstück statt Sparbuch: Investieren in Bauland oder Wald. 3) Weihnachtsgeschäfte: Mit Rabatten und Lichterglanz gegen das Internet Bis 23.00, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl Gäste bei Barbara Stöckl: Gesundheitsexperte Dietrich Grönemeyer, Aktivist, Autor und Clown Klaus Werner-Lobo, Sängerin Dorretta Carter und Start-up-Unternehmerin Ursula Ressl. Bis 0.05, ORF 2

23.30 HIV-POSITIV
Niemand weiß davon (F 2014, Jean-Philippe Amar) Der Zeichner Jean-Baptiste (Guillaume Gouix) verliebt sich in Laura (Florence Loiret Caille), die er schon von früher kennt. Sie kann ihm ihre Krankheit nicht lange verheimlichen. Seit ihrer Schwangerschaft weiß sie davon: Sie und ihr Sohn Oscar (Timothé Vom Dorp) sind HIV-positiv. Verfilmung der Graphic Novel Pilules Bleues. Bis 1.15, Arte (1.12.2016)

Radiotipps für Donnerstag

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Referendum in Italien – und was dann?
Am 4. Dezember stimmen die Italiener über eine umfassende Verfassungsreform ab. Deren Kernpunkt – die Abänderung des parlamentarischen Zweikammernsystems – beschäftigt seit Monaten Bevölkerung und Politik. Ministerpräsident Matteo Renzi hat das Referendum zur Chefsache erklärt und bei einem Scheitern seinen Rücktritt angekündigt. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Dimensionen: Gefahr im Anflug – Wie man Drohnen vom Himmel holt
Drohnen sind für jedermann verfügbar, erschwinglich und leicht zu steuern. Die Terrormiliz IS setzte sie im Irak als fliegende Bomben ein. Auch in Europa könnten Veranstaltungen zum Ziel solcher Attacken werden. Was können Wissenschaft und Technik tun, um das zu verhindern? Ralf Krauter hat recherchiert. Bis 19.30, Ö1

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch: "Niemand schafft es, Gefühle auszuschalten"
Renata Schmidtkunz spricht mit Schriftstellerin Sabine Gruber über ihr Werk, ihre eigene Herkunft, über Schreiben, die Zeiten dazwischen und den Verlust. Bis 22.00, Ö1

0.05 TALK
Nachtquartier
Musiker Klaus Waldeck hat ein neues Album mit dem Titel Gran Paradiso auf den Markt gebracht. Er ist zu Gast bei Helmut Jasbar. Bis 1.00, Ö1 (Astrid Ebenführer, 1.12.2016)

Share if you care.