Comeback der Timberland-Boots: Dick, gelb und behäbig

Kolumne1. Dezember 2016, 10:00
155 Postings

In den 90ern wurden sie von Wu-Tang Clan und Co zu breiten Hosen kombiniert, jetzt sind sie auf dem Schulhof angekommen

Er ist gelb, dick, bodenständig und behäbig. Geschnürt wird er lieber locker als von einem Loch ins nächste. Diese Nachlässigkeit tut seinem Erfolg keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil: Dieser Schuh erfreut sich überaus großer Beliebtheit. Und das nicht nur unter Rappern wie Kanye West, die ihn zu breiten Hosen kombinieren.

In den letzten Jahren sind auch Frauen auf den gelben Timberland-Stiefel #10061 gekommen. Cara Delevingne und Rihanna zum Beispiel. Im Gegensatz zu den Bootsschuhen desselben Herstellers (die so gerne von BWL-Studenten getragen werden) verströmen die dicken Treter lässige Gelassenheit, Motto: Komme, was wolle – wir wissen, wo es langgeht.

foto: reuters/ lucas jackson
Die Timberland-Boots sind das, was die Superstar-Sneaker von Adidas in den letzten Saisonen waren: einen Auftritt in der Front Row wert.

Mittlerweile sind die Schuhe allerdings nicht nur bei den Modenschauen in der Front Row, sondern auch auf dem Schulhof gelandet: Selbst Modebloggerinnen tragen die Timberlands zu abgesäbelten Jeanssäumen.

Kurz und gut: Der gelb geschnürte Stiefel erlebt in etwa das, was dem Modell Stan Smith von Adidas in den letzten Jahren widerfuhr. Es verwundert nicht, dass sich zahlreiche Firmen an gelben Interpretationen versuchen. In den 1990ern gehörte der Schuh beim Wu-Tang-Clan als selbstverständliche Schnüreinlage, Timbaland wurde damals von seinem Produzenten nach jenem US-amerikanischen Schuhhersteller benannt.

Der vermeintlich lässige Ruf schützte den Schuh jedoch nicht vor so mancher Geschmacklosigkeit. Jennifer Lopez ging 2002 mit ihrem Video zu "Jenny from the Block" an die Öffentlichkeit: Sie trug darin ein Paar gelbe "Timberland Heels" von Manolo Blahnik – ein hochgeschnürter Albtraum mit Absatz.

jenniferlopezvevo

Und das Grauen nimmt kein Ende: Vor zwei Wochen brachte Rihanna einen Schuh heraus, der die "Timberland Heels" von Blahnik aus den 1990ern zitiert.

#RihannaXManolo #SAVAGEcollection http://smarturl.it/RihannaXManolo @manoloblahnikhq #TheFALLON

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am

Sie sind spitz und haben einen Fellbesatz. Und sind so ziemlich das Gegenteil zu den gelben US-Tretern. Dann doch lieber dick, gelb und behäbig. (Anne Feldkamp, 1.12.2016)

Share if you care.