Christbäume fliegen mit Niki am liebsten nach Palma

29. November 2016, 11:45
10 Postings

Wer mit Niki oder Air Berlin fliegt, kann auch heuer wieder gratis einen Christbaum mitnehmen

Wien – Wer mit Niki und deren Mutter Air Berlin fliegt, kann auch heuer wieder im Dezember auf allen internationalen Strecken der Airline kostenfrei einen Christbaum mitnehmen. Der Baum darf bis zu zwei Meter lang sein und muss bis zu 48 Stunden vor dem Abflug im Service Center der Gesellschaft unter 0820/737800 (0,12 Euro/Minute) angemeldet werden. Bei Niki wurde das Angebot im letzten Jahr 200 mal genützt – Tendenz steigend, wie es heißt. In der Hauptsache flogen die Christbäume nach Palmas.

Wer der Weihnachtsstimmung schnell überdrüssig ist, sollte vielleicht eine andere Airline wählen. Denn ab 27. November entkommen die Fluggäste der Beschallung auch beim Fliegen nicht: Schon beim Einsteigen würden sie mit passender Musik begrüßt, so heißt es. Auf Niki-Flügen gibt es dann auch Höherprozentiges: Ab 16 Uhr wird Punsch oder Glühwein – gratis serviert. Am 6. Dezember gibt es auch einen Schoko-Nikolo. (red, 29.11.2016)

  • Hier wird ein Bäumchen eingepackt.
    foto: apa/gindl

    Hier wird ein Bäumchen eingepackt.

Share if you care.