284.000 sahen Wahlduell auf ATV

28. November 2016, 18:32
2 Postings

Bei den 12- bis 49-Jährigen wurde ein Marktanteil von 12,6 Prozent erreicht

Wien – 284.000 Zuschauer sahen Sonntagabend des TV-Duell der Präsidentschaftskandidaten Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer auf ATV. Bei den 12- bis 49-Jährigen wurde ein Marktanteil von 12,6 Prozent erreicht. Bei den jungen Sehern bis 29 Jahren waren es 15,9 Prozent; laut ATV ist letzterer der höchste Wert der bisherigen Herbst-Duelle. Die gesamte Sendung inklusive der Einleitungs- und der Analyserunde sahen laut Auswertung des weitesten Seherkreises 761.000 Österreicher, hieß es in einer Aussendung. (red, 28.11.2016)

Nachlese

Hofer vs. Van der Bellen: Ein Duell ohne große Schrammen – Die Präsidentschaftskandidaten Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer taten einander nicht wirklich weh

Share if you care.