Historischer Kalender – 29. November

29. November 2016, 00:00
posten

1516 – Die Eidgenossenschaft und Frankreich schließen "Ewigen Frieden". Beginn der schweizerischen Neutralitätspolitik.

1781 – Kaiser Joseph II. kündigt die Aufhebung zahlreicher Klöster an und erklärt: "Jene Orden können Gott nicht gefällig sein, die sich nicht mit Krankenpflege und Jugenderziehung beschäftigen."

1896 – Der italienische Arzt Scipione Riva Rocci legt seinen Entwurf für das erste Blutdruckmessgerät (Sphygmomanometer) vor.

1916 – Der haschemitische Fürst und Großscherif von Mekka, Hussein, Symbolfigur des arabischen Aufstands gegen die türkische Herrschaft, nimmt den Titel "König von Arabien" an.

1961 – Der amerikanische Weltraumschimpanse Enos landet nach zweimaliger Erdumkreisung mit seiner Kapsel sicher im Atlantik.

1966 – In dem ostafrikanischen Königreich Burundi stürzt die Armee den jungen König Ntare V. und übernimmt die Macht, das Land wird Republik.

1971 – In der Bundesrepublik Deutschland nominiert die christdemokratische Opposition CDU-Chef Rainer Barzel zum Kanzlerkandidaten gegen den sozialdemokratischen Regierungschef Willy Brandt.

1986 – In Neapel wird ein Kind namens Teresa geboren, bei dem die Eltern erstmals das Geschlecht vorher gewählt hatten.

1991 – Erstmals in der Geschichte Südafrikas setzen sich Vertreter fast aller schwarzen und weißen Parteien an einen Tisch, um die endgültige Abschaffung der Apartheid einzuleiten.

1996 – Das UNO-Kriegsverbrechertribunal für Ex-Jugoslawien in Den Haag verurteilt den bosnischen Kroaten Drazen Erdemovic zu zehn Jahren Haft. Es ist dies das erste Urteil des UNO-Sondergerichts.

2006 – Der legendäre österreichische Fußball-Trainer Max Merkel stirbt im Alter von 87 Jahren in seiner Wahlheimat bei München. Der Wiener hatte unter anderem Rapid Wien (1957), 1860 München (1966), den 1. FC Nürnberg (1968) und Atletico Madrid (1973) zu Meisterehren geführt.

2011 – Der "Leibarzt" von Michael Jackson, Conrad Murray, wird wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen und zu vier Jahren Haft ohne Bewährung rechtskräftig verurteilt. Der "King of Pop" war am 25.6.2009 an einer Überdosis des Narkose- und Schlafmittels Propofol gestorben.

Geburtstage:

Andreas Faistenberger, öst. Bildhauer (1646-1735)

Theobald von Bethmann Hollweg, dt. Politiker; 1909-1917 Reichskanzler und Ministerpräsident von Preußen (1856-1921)

Julius Raab, öst. Politiker, Mitbegründer ÖVP 1945, Gründer der Wirtschaftskammer (1946),

Bundeskanzler (1953-1961) (1891-1964)

Wilfried Haslauer sen., öst. Polit. (ÖVP) (1926-1992)

Gerhard Sailer, Präs. des öst. Bundesdenkmalamtes (1931-2002)

Lee Yuan-tseh, taiw.-US-Chemiker, NP 1986 (1936- )

Lothar Emmerich, dt. Fußballspieler (1941-2003)

Vuk Draskovic, serb. Politiker, Jurist, Journalist und Schriftsteller; 1999 stellvertretender Ministerpräsident der Bundesrepublik Jugoslawien; 2003-2006 Außenminister von Serbien-Montenegro; 2006-2007 Außenminister von Serbien (1946- )

Tom Sizemore, US-Filmschauspieler (1961- )

Todestage:

Cary Grant, US-Schauspieler (1904-1986)

Frank Yerby, US-Schriftsteller (1916-1991)

John Knowles, US-Autor (1926-2001)

Hermann Schürrer, öst. Schriftsteller (1928-1986)

Natalie Wood, US-Filmschauspielerin (1938-1981)

George Harrison, engl. Rockmusiker; Sänger und Lead-Gitarrist der Beatles 1962-1970 (1943-2001)

(APA, 29. 11. 2016)

Share if you care.