Rapid Mobil: Fußballverein startet eigenen Mobilfunker für Fans

28. November 2016, 17:38
218 Postings

Neben Diskont-Tarifen werden auch zusätzliche Zuckerl geboten

Seit Montagabend gibt es mit "Rapid Mobile" einen neuen Mobilfunker. Damit ist SK Rapid der erste österreichische Fußballverein, der einen eigenen Mobilfunk betreibt. Demendsprechend sind hauptsächlich Fans die Zielgruppe. Hinter dem Angebot steckt Michael Krammer, Präsident des Fußballvereins, der mit seiner Firma Ventocom bereits den Diskonter Hot an den Start gebracht hat. Wie Hot nutzt auch Rapid Mobile das Netz von T-Mobile. "Die gesamten Erlöse aus Rapid Mobil gehen an den SK Rapid", sagte Krammer bei der Vorstellung des neuen Anbieters. Ein Wirtschaftsprüfer werde belegen, dass die Gelder tatsächlich an Rapid fließen. "Alle Tarife sind Top. Mit Preisgarantie", verspricht der Rapid-Präsident.

Tarife

Die Tarife gleichen jenen von Hot, kommen aber mit zusätzlichen Zuckerln daher. Die Tarife "Rapid Mobil Heimvorteil" enthält 1000 Minuten oder SMS und 3000 MB LTE Daten (bis zu 50 Mbit/s) um 9,90 EUR pro Monat. "Rapid Mobil Heimvorteil Data" inkludiert 3000 MB LTE Daten (bis zu 50 Mbit/s) um 5,90 EUR pro Monat. Das Basispaket "Rapid Mobil Basic" enthält keine Grundgebühr. Je Minute oder SMS werden 3,90 Cent und je MB Daten 0,90 Cent verrechnet. Zusätzliche Kosten fallen nicht an. Sim-Karten können über die Homepage gekauft werden. Starter-Sets gibt es auch in Fanshops.

Für Auswärtsspiele oder Urlaub außerhalb der Landesgrenzen steht ein Roamingpaket zur Verfügung: "Rapid Mobil Roaming" enthält 200 Minuten, SMS oder MB Daten um 9,90 EUR pro Monat und ist gültig in allen EU-Ländern, Island und Liechtenstein.

Zusätzliche Zuckerln

Für alle Kunden von Rapid Mobil gibt es das Startpaket mit offiziellem SK Rapid Handy-Sticker, exklusiven Gewinnspielen, Gutscheinen für einen verbilligten Einkauf in den Fanshops. Zusätzlich wird Rapid immer am Display stehen (Netzanzeige).

foto: rapid
Das Logo des neuen Mobilfunkers.

Für alle, die sich für ein Rapid Mobil Heimvorteil Tarifpaket entscheiden, gibt es 1 x 2 Gratistickets pro Saison für ausgewählte Heimspiele sowie einen Spielertunnel-Livestream unmittelbar vor dem Anpfiff bei Heimspielen. Zusätzlich gibt es, solange der Vorrat reicht, eine Wunschrufnummer, die das Gründungsjahr des SK Rapid beinhaltet: 0677 1899 XXXX .

Der 36 Mobilfunker des Landes

"Rapid Mobil" ist die 36 Mobilfunkmarke, die derzeit in Österreich um Kunden kämpft. Der Markteintritt neuer Player hat in den letzten Monaten für sinkende Tarife gesorgt. (red, 28.11. 2016)

  • Artikelbild
    foto: ventocom
  • Artikelbild
    foto: standard/sum
Share if you care.