Zwei Ronaldo-Goals verlängern Real-Serie

26. November 2016, 23:02
19 Postings

2:1 gegen Gijon sechster Erfolg hintereinander

Madrid – Mit zwei Toren hat Cristiano Ronaldo Real Madrid in der spanischen Fußball-Meisterschaft zu einem 2:1-Pflichtsieg über Sporting Gijon geführt. Der Portugiese war am Samstag vor Heimpublikum per Elfmeter (5.) sowie mit einem Kopfball (18.) erfolgreich und holte sich damit die alleinige Führung in der Torschützenliste. Zehn Treffer hat der 31-Jährige in dieser Saison bisher zu Buche stehen.

Glück hatte Real in der 78. Minute, als Gijon-Stürmer Duje Cop einen Elfmeter über das Tor jagte. Carlos Carmona hatte für die Gäste bei starkem Regen in der 35. Minute auf 1:2 verkürzt. Madrid liegt in der Tabelle nach 13 Runden sieben Punkte vor dem ersten Verfolger FC Barcelona, der am Sonntag (20.45 Uhr) bei Real Sociedad antritt. (APA, 26.11. 2016)

Share if you care.