Israelin brachte zum neunten Mal Kind per Kaiserschnitt zur Welt

22. November 2016, 11:59
10 Postings

In Israel sei kein anderer Fall bekannt, in dem so viele Geburten durch diesen operativen Eingriff erfolgten, so Ejal Sivan, Leiter der Geburtsstation im Scheba-Krankenhaus

Tel Aviv – Eine Frau hat in Israel zum neunten Mal in Folge ein Kind per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Die Israelin habe das Baby vergangene Woche im Scheba-Krankenhaus bei Tel Aviv geboren, bestätigte eine Sprecherin der Klinik am Dienstag. Beide seien wohlauf.

In Israel sei kein anderer Fall bekannt, in dem so viele Geburten durch Operation erfolgten, sagte Ejal Sivan, Leiter der Geburtsstation. Bei der Mutter handelt es sich nach Angaben der israelischen Nachrichtenseite "ynet" um eine 38 Jahre alte Lehrerin. Das Baby habe acht Geschwister im Alter von zwei bis 15 Jahren. (APA, dpa, 22.11.2016)

Share if you care.