Rocket-Internet-Chef: Auch Trump wird auf Internet-Kurs setzen

17. November 2016, 13:34
posten

Auch in den USA werde es mit der Digitalisierung weiter vorangehen

Der Chef der deutschen Start-up-Schmiede Rocket Internet, Oliver Samwer, rechnet unter einem US-Präsidenten Donald Trump nicht mit einer einschneidenden Kurswende zulasten der Internet-Wirtschaft. "Ich glaube nicht, dass die Amerikaner von einem Pro-Internet, einem Pro-Fortschritt weggehen", sagte Samwer heute, Donnerstag, beim "Weltwirtschaftsgipfel 2016" der "Süddeutschen Zeitung" in Berlin.

Peter Thiel im Team

Trump habe nicht nur Erzkonservative in seine Mannschaft geholt, sondern beispielsweise auch den Internet-Unternehmer Peter Thiel. Er, Samwer, habe "100 Prozent Vertrauen", dass es mit der Digitalisierung auch in den USA weiter vorangeht. Was die Regierungen vor allem tun müssten, sei aber, für mehr "digitale Chancengleichheit" zu sorgen, also gleiche Bedingungen überall. (APA, 17.11. 2016)

  • Oliver Samwer.
    foto: apa

    Oliver Samwer.

Share if you care.