McConnell und Schumer zu Führern im US-Senat gewählt

16. November 2016, 19:27
posten

Schumer wird einer der wichtigsten Gegenspieler Trumps

Washington – Mitch McConnell wird die Republikaner im US-Senat auch weiterhin anführen. Der mächtige Senator aus Kentucky wurde am Mittwoch einstimmig von den Republikanern zum Mehrheitsführer gewählt.

Die Demokraten bestimmten Charles Schumer zum Minderheitsführer. Er wird einer der wichtigsten Gegenspieler Donald Trumps. Der Senator von New York holte sich mit Bernie Sanders und Elizabeth Warren zwei profilierte Linke in sein Führungsteam.

Das Verhalten des Senats wird unter einem Präsidenten Trump besonders interessant. Das Weiße Haus braucht die Kammer für die Gesetzgebung. Nicht alle Republikaner sind auf Trumps Linie. Bei den Demokraten wird spannend, ob sie ihre Rolle als Fundamentalopposition interpretieren und wie sie ihre schmalen Gestaltungsmöglichkeiten nutzen werden. (APA, 16.11.2016)

Share if you care.