Gefallenen-Gedenktafeln in Bregenzer Kapelle beschmiert

16. November 2016, 17:28
11 Postings

Polizei bittet um Hinweise

Bregenz – Unbekannte Täter haben am Sonntagabend oder Montag die Lourdes-Kapelle beim Kapuzinerkloster in Bregenz mit Nazi-Symbolen versehen. Sie beschmierten mit einem Ölstift die Gedenktafeln für die im Zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten mit einem Hakenkreuz und den Aufschriften "SS, Mörder, Nazi", teilte die Polizei mit.

Ebenfalls beschmiert wurde das Mauerwerk neben den Gedenktafeln. Die Polizei Bregenz bitte um Hinweise unter Tel. 059 133-8120. (APA, 16.11.2016)

Share if you care.