Im Test: Katzenzungen

    Ansichtssache20. November 2016, 14:00
    36 Postings

    Manche Verwandtenbesuche mochte man besonders gern wegen der mitgebrachten Katzenzungen. Als Mitbringsel sind sie nach wie vor beliebt – wir kosteten uns durch

    Bild 1 von 6
    foto: lukas friesenbichler

    Erwachsen

    Die Katzenzungen mit von Künstler Peter Sengl gestaltetem Etikett aus der Xocolat-Manufaktur schmelzen fein im Mund und schmecken weniger süß als die Vergleichskandidaten. Das kommt beim Großteil der Tester recht gut an, lediglich die jugendliche Verkosterin konnte sich mit dem leicht bitteren Geschmack (38 % Kakaoanteil) nicht anfreunden. Für Erwachsene der Testsieger.

    Xocolat-Katzenzungen, 100 g, 7,90 Euro, www.xocolat.at

    4 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.