Bestes Ambiente

15. November 2016, 13:14
posten

Außenwerbe-Verein vergab Vamp-Awards

Wien – Der Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home hat seine Vamp-Awards vergeben. Die da vergoldeten Kampagnen, Aktionen und Sujets im Überblick:

Beste Ambient Media Kampagne/Media Stunt: "Rettet den Steffl" von The Form/V3 für den Verein "Unser Stephansdom" | Beste Ambient Media Kampagne/Ambient Media Stunt mit klassischen Medien: Schalttag-Pause von Dialogschmiede/Easystuff für Hutchison Drei | Beste Ambient Media Kampagne/Ambient Media Stunt mit direkter Interaktion von Passanten: "Into the Woods" von Escape 360/Adi Mayer Film für Greenpeace | Kleines Budget große Wirkung: DMAX Austria Gentleman's Barber Club von Mad7 | Beste DOOH-Kampagne klassisch: "Verliebe Dich neu und sag's der ganzen Welt" von Gewista/Tunnel 23 für Ikea | Die beste DOOH-Kampagne Interaktiv/Innovativ: "Stimmen statt verstummen" von Kraftwerk für die Stadt Wien | Frechste Guerilla-Kampagne und auffälligste Sampling Promotion: Promo für den Laend Yard Rush für JP Immobilien, umgesetzt von "Kurier" und 88.6 | Beste POS-Promotion oder Roadshow: "Hug the Mug" von Easystaff für Nescafé/Nestlé | Attraktivste Sales-Promotion: "Felix Entdeckerwochen" von Haber&Hold für Purina. (red, 15.11.2016)

Share if you care.