TV- und Radiotipps für Dienstag, 15. November

15. November 2016, 06:00
posten

Bist du deppert!, Universum: Lionsrock, Der letzte Tango in Paris, Lampedusa im Winter, Der Junge im gestreiften Pyjama, Import Export

8.30 MAGAZIN
Konkret: Millionenschwindel mit angeblichen Telefonbucheinträgen endet vor Gericht Einen Brief mit der Bitte, die Kontaktdaten für das gelbe Branchenbuch zu aktualisieren, bekamen im Jahr 2013 300.000 Firmen. 1400 Euro sollten sie für einen Zweijahresvertrag mit einem unbekannten Onlineadressbuch zahlen. Einige taten das. Drei Jahre später wurde dem Betreiber der Prozess gemacht. Bis 18.51, ORF 2

20.15 STEUERGELD
Bist du deppert! Neue Fälle von Geldverschwendung: Rudi Roubinek geht u. a. der Frage nach, wie beim Bundesheer 6900 Festmeter Holz verschwinden konnten. Bis 21.30, Puls 4

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Lionsrock – Die Heimkehr des Königs 2008 wurde rund um ein Felsplateau des südafrikanischen Hochlands ein gigantisches Tierreservat eröffnet. Heute ist Lionsrock, der Felsen der Löwen, ein umfassendes Schutzgebiet, in das Raubkatzen aus der gesamten Europäischen Union rückgeführt werden – ehemalige Zirkuslöwen, Großkatzen aus nicht artgerechter Haltung, Tiere aus konkursreifen Zoos. Bis 21.05, ORF 2

foto: orf/rilk film/andreas laschober

21.05 MAGAZIN
Report Themen bei Susanne Schnabl: 1) Die Kern-Bilanz: Seit einem halben Jahr ist Christian Kern Bundeskanzler. Er ist Live-Gast im Studio. 2) Affäre Westenthaler: Er soll insgesamt 300.000 Euro vom Glücksspielkonzern Novomatic erhalten haben. 3) Die Werte der Jugend: Wie tickt die heutige Jugend? Bis 22.00, ORF 2

22.00 DRAMA
Der letzte Tango in Paris (Le dernier tango à Paris, I/F 1972, Bernardo Bertolucci) Großes, missverstandenes Werk der Filmgeschichte: eine Reflexion über entfremdetes, deformiertes, todessehnsüchtiges Leben; ein mitreißender Reigen über Sex und Tod, gleichzeitig ein Überdenken der eigenen filmischen Arbeit. In Marlon Brandos Darstellung kann man die schönsten Momente in der Geschichte der Schauspielkunst erleben. Bis 0.30, Servus TV

22.25 PREISGEKRÖNTE DOKU
Lampedusa im Winter Für tausende Flüchtlinge ist Lampedusa in Italien ein Versprechen, für viele die Rettung. Die Insel ist ihr erster Eindruck von Europa. Für die 4500 Bewohner der Insel bedeutet das ein Leben als Zeugen des permanenten Scheiterns. Seit Jahren kämpfen sie mit dem Ausnahmezustand. Eine Dokumentation von Theater- und Filmemacher Jakob Brossmann. Ausgezeichnet! Bis 23.25, 3sat

filmladen filmverleih

22.35 MAGAZIN
kreuz & quer: Sankt Martin -Soldat, Asket, Menschenfreund Gallien im Jahr 394. Der 40-jährige Advokat Severus Sulpicius aus Aquitanien schreibt das erste Buch über Martin, den Bischof von Tours, der weithin als Heiler und Mann Gottes bekannt ist. Um 23.30 Uhr folgt die Doku Die Gerechten unter den Völkern über die Retter und Helfer im Nationalsozialismus, die in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem geehrt werden. Bis 0.25, ORF 2

23.05 TALK
Willkommen Österreich Die Youtuberin Bianca Heinicke alias Bibi und der ORF-Fernsehjournalist Peter Resetarits setzen sich zu Stermann und Grissemann. Bis 0.00, ORF 1

0.25 NAZIDRAMA
Der Junge im gestreiften Pyjama (The Boy in the Striped Pyjamas, USA 2008, Mark Herman) Als sein Vater, ein SS-Offizier, versetzt wird, folgen ihm sein Sohn Bruno (Asa Butterfield) und der Rest der Familie nach Krakau. Trotz Verbots beginnt Bruno die Umgebung zu erkunden. Gefangen hinter einem Stacheldrahtzaun lernt er den gleichaltrigen KZ-Insassen Shmuel kennen. Bruno ahnt nichts von den Gräueltaten und der Mitverantwortung seines Vaters. Ergreifende Verfilmung des preisgekrönten Romans von John Boyne. Bis 1.50, ORF 2

diabolicgrin

1.10 ULRICH SEIDL
Import Export (Ö/F/D 2007, Ulrich Seidl) Olga (Ekateryna Rak) muss ihr Kind in ihrer Heimat Ukraine zurücklassen, um in Österreich unter ausbeuterischen Umständen zu arbeiten. Den jungen Österreicher Paul (Paul Hofmann) verschlägt es auf umgekehrtem Wege in die Ukraine, wo er mit dem Schwiegervater Spielautomaten installiert. Verstörende Studie über Menschen als Waren. Bis 3.25, ORF 1

zahranicnitrailery2

Radiotipps für Dienstag

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: "Nichts ist so verführerisch, wie ..." – Erzählen und Denken Schriftsteller Michael Köhlmeier und Philosoph Konrad Paul Liessmann sind zu Gast. Bis 14.40, Ö1

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Wenn die Russen kommen: Lettlands Angst vor dem großen Nachbarn Der Anschluss der Krim, der Krieg in der Ostukraine, russische Militärmanöver an der Grenze: In Lettland beobachtet man misstrauisch, was Russland macht und wie sich die große russische Minderheit im Land dazu verhält. Bis 18.55, Ö1

20.00 MAGAZIN
Radio Stimme: Politische Verfolgung und freie Rede: Schriftsteller unter Druck Thema ist die Meinungs- und Pressefreiheit mit u. a. einem Interview mit der in Wien lebenden somalischen Journalistin Hamdi Abdullahi Hassan. Sie erzählt von den Gründen ihrer Flucht. Bis 21.00, Radio Orange 94.0 im Raum Wien und auf oe94.at

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: "Portrait of the artist as a young bitch" Susanne Amatosero setzt sich mit der Definition des Künstlers bzw. der Künstlerin auseinander. Bis 22.00, Ö1

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Das weisse haus zu Wien Die Kunstorganisation Das weisse haus wurde 2007 gegründet. Kuratorin Alexandra Grausam ist zu Gast bei Anna Soucek. Bis 1.00, Ö1 (Oliver Mark, 15.11.2016)

  • Artikelbild
    foto: orf/rilk film/andreas laschober
Share if you care.